Luziabrief

 

Kinder der Luzia-Schule im Tonstudio des Liedermachers Reinhard Horn bei der ersten Aufnahme für das Goethe Institut. Es wurden Geburtstagslieder aus aller Welt eingespielt.

Am 30.3. 2009 (und am 2.4.2009) erfolgten die nächsten Tonaufnahmen mit Reinhard Horn, bei der diesmal Geburtstagslieder für das Goethe-Institut mit einigen unserer Kinder eingesungen wurden. Frau Rieber fuhr mit Frau Mertens und 5 Kindern nach Lippstadt. Wieder waren Annika Eickel, Henrik Mertens und Rahel Worm im Einsatz. Neu dabei waren Christina Schulte und Ruby Mehn.